Hilfe auf direktem Weg

Debora Müller, Deutsch- und Sportlehrerin an unserer Schule, macht sich zusammen mit der Referendarin Frau Beitler in den Herbstferien auf den Weg, um den Flüchtlingen an der serbisch-kroatischen Grenze aktiv zu helfen. Davon angesteckt, haben unsere SchülerInnen aus eigener Initiative heraus bereits 700 € gesammelt, um die Aktion ihrer Lehrerin direkt zu unterstützen.

© 2017 Gymnasium Auf der Morgenröthe All rights reserved.