Business-Benimm-Seminar Klasse 8

Am Mittwoch, dem 13.4. nahm die Klasse 8b mit ihrem Klassenlehrer Herrn Peter an einem Business-Benimm-ABC-Seminar der AOK teil.

Doch muss man Benehmen in Klasse 8 lernen?

Da Ende April die Berufsfelderkundungstage für die Klassen 8 anstehen, regte Frau Braunöhler, Be­auftragte für die Studien- und Berufsorientierung an der Schule, an, zur Vorbereitung an diesem Se­minar teilzunehmen und organisierte den Termin.

So ging es dann für die ersten beiden Stunden des Tages in den Erdkunderaum. Hier präsentierten Frau Frettlöh und Frau Schwarz von der AOK dann verschiedenste Aspekte des gelingenden Benehmens im Kontext der Berufswelt, von der Macht des ersten Eindrucks über Grundregeln des Umgangs miteinander bis hin zum Umgang mit privaten Mitteilungen und gemachten Fehlern. Selbstverständlich gab es nicht nur Theorie, sondern auch zwei Rollenspiele halfen, das Gelernte zu verdeutlichen.

Natürlich waren manche richtigen Verhaltensweisen schon bekannt, doch gab es durchaus Neues und nicht zuletzt die Wiederholung und Anwendung für den Bereich der Berufswelt waren gewinnbringend, gerade vor einem ersten Eintauchen in diese.

© 2019 Gymnasium Auf der Morgenröthe All rights reserved.