In der zweiten Runde des Bundeswettbewerbs Informatik

Mit Lukas Schmidt und Finn Robin Schneider, beide Schüler der Q1, haben es gleich zwei Schüler des GAM in die zweite Runde des Bundeswettbewerbs Informatik geschafft. Der BWINF findet jährlich statt und gilt als die „Königsdisziplin“ der deutschen Informatikwettbewerbe. Die Sieger treten für das Team Deutschland bei der Internationalen Informatik Olympiade an. Wir drücken Lukas und Finn die Daumen für Runde 2!

© 2017 Gymnasium Auf der Morgenröthe All rights reserved.