Toller Erfolg beim Tischtennis-Milchcup!

Nach dem Sieg bei den Bezirksmeisterschaften erreichten unsere Mädchen aus der 5a auch beim Landesfinale im Bundesleistungszentrum Düsseldorf das Endspiel! In einer hart umkämpften Vorrunde konnte man sich im Feld der 11 Mannschaften behaupten, im Viertel- und Halbfinale gelangen deutliche Siege gegen die Teams aus Duisburg und Wuppertal. Die Niederlage im Endspiel gegen die Mannschaft aus Aachen sorgte zwar kurzzeitig für Enttäuschung. Die Freude über den erreichten zweiten Platz überwog jedoch rasch.

Noch nie hatte sich eine Mannschaft der Morgenröthe für das Landesfinale qualifizieren können. Um so höher ist dieser Erfolg zu bewerten. Die Schule gratuliert Ronja Gölker, Fenja Löhr, Laura Peci und Johanna Schützler zur Vize-Meisterschaft!

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Löhr und Frau Schützler, die unsere Mädchen an diesem Tag begleitet haben.

© 2017 Gymnasium Auf der Morgenröthe All rights reserved.