Lachs- AG on Tour

Die Schülerinnen und Schüler der aktuellen Lachs AG waren am 20. November an der Kontrollstation in Siegburg unterwegs.

Neben Informationen zum Lachszyklus und verschiedenen Fangmethoden erhielt die Gruppe auch eine neue Patenschaftsurkunde, die feierlich überreicht wurde. Dann konnten die Kinder ein prächtiges Lachspärchen in der Reuse begutachten und deren Entlassung in die Freiheit live miterleben.
Im Wissenshaus Wanderfische erfuhr die AG anschliessend Wissenswertes rund um die Themen Wasserbedarf und -verbrauch, Gewässerschutz, Renaturierung und Besonderheiten der Wanderfische. Unter dem Nachhaltigkeitsaspekt wurde außerdem die Problematik von Mikroplastik in Gewässern aufgegriffen.
Nach einem deftigen Mittagessen ging es nach einem tollen und erkenntnisreichen Tag dann wieder zurück ins Siegerland.

© 2019 Gymnasium Auf der Morgenröthe All rights reserved.