Einmal Bowlingcenter und zurück – die Klasse 6a war unterwegs!

Am 28. Oktober unternahm die Klasse 6a einen tollen Klassenausflug ins Bowling-Center nach Geisweid.

Nach einem kurzen Fußmarsch haben wir uns den Herausforderungen des öffentlichen Straßenverkehrs und der Zugfahrt gestellt.

Im Bowling-Center angekommen, bekam jeder von uns seine Bowlingschuhe und wir haben uns in 7er Gruppen aufgeteilt. Pro Spielrunde hatte jeder von uns zwei Versuche. Die Kugel kontrolliert zu werfen, war nicht immer leicht, der ein oder andere von uns hatte aber den Schwung raus.

Wir haben uns schön gebattelt und die Lehrer haben ordentlich mitgemacht. An Automaten konnten wir uns mit Knabbereien versorgen und die Zeit im Bowling-Center verging wie im Flug.

Nach so langer Zeit nochmal einen Klassenausflug zu unternehmen, hat richtig Spaß gemacht!

(Justus Klasen und Lara Schnorrenberg)

© 2019 Gymnasium Auf der Morgenröthe All rights reserved.